Chemische Lösungsmittel zerstören den Partikelfilter

Chemische Lösungsmittel zerstören den Partikelfilter

Probleme bei der Partikelfilter Reinigung mit chemischen Zusätzen.

Hier kamen vorab chemische Reinigungslösungen zum Einsatz, wie sie meist in Internetshops oder sogar bei Werkstätten angeboten werden. In der Regel sind diese nicht einmal preiswert. Die Sensoren werden entfernt und anschließend wird mittels einer Sprühsonde die Chemie aufgetragen. Anschließend wurde eine Probefahrt durchgeführt. Das Problem hierbei ist, dass Temperaturbereiche entstehen welche den Partikelfilter endgültig zerstören können. Ebenfalls lösen sich wenn überhaupt nur Rußanteile!! Die Asche, welche die eigentliche Ursache darstellt verbleibt weiterhin im Rußfilter.

Wir empfehlen daher eine professionelle Reinigung Ihres Partikelfilters. Die Kosten belaufen sich bei einem PKW Partikelfilter auf 296,- Euro inkl. Abholung und Rückversand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.