Drallklappen / Saugrohrklappen und DPF

Drallklappen Saugrohrklappen und DPF

Funktion der Drallklappensteuerung:

Im Teillastbereich (unterer bis mittlerer Drehzahlbereich) tragen die Drall- oder Saugrohrklappen durch den Dralleffekt zu einer optimalen Vermischung zwischen Luft und Kraftstoff bei. Die Klappen werden außerdem bei einigen Modellen zur Regelung der AGR (Abgasrückführung) Rate genutzt.

Dabei wird bereits verbranntes Abgas der Frischluftzufuhr beigemischt und erneut der Verbrennung hinzugefügt um die Emissionswerte zu senken (siehe auch Kapitel AGR Ventil). Im Leerlauf und nach dem Motorstart müssen die Drallklappen geschlossen sein.


AGR Ventil verschmutzt

AGR Ventil gereinigt

Welche Konflikte können entstehen?

Da zumeist das AGR Ventil direkt in den Ansaugtrakt bzw. in die Drallklappensteuerung eingebunden ist, können sich Ölkohle und Ruß aus dem Abgas an den Klappen ungehindert ablagern und wirken dort abrasiv an Lagerstellen, Wellen und Drallklappen. Die Folge ist meist erhöhtes Spiel der Drallklappenwelle, mit der Folge, dass die Klappen auch im unteren Drehzahlbereich ständig offen stehen. Verbranntes Abgas kann durch diesen Defekt ungehindert in den Brennraum strömen.


Wie wirkt sich das auf den Partikelfilter aus?

Oftmals werden bei der Erstellung einer Diagnose voreilige Entscheidungen getroffen. Dies ist auch der modernen Diagnosetechnik geschuldet. Da im Beispiel, an der Klappensteuerung ein mechanischer Defekt vorliegt wird dieser oftmals nicht vom Motorsteuergerät erkannt. Das moderne Motormanagment, erkennt lediglich einen erhöhten Abgasgegendruck vor Partikelfilter. Die Diagnose lautet zumeist – DPF verstopft.

Doch Vorsicht ist geboten! Dies ist nur die Folge, nicht die eigentliche Ursache. Werden die defekten Drallklappen nicht erkannt, würde eine DPF Reinigung nur kurzfristig den gewünschten Erfolg herbeiführen. Dabei reicht es jedoch nicht aus, die Klappensteuerung mit einem geeigneten Tester anzusteuern. Diese sollten demontiert werden, visuell überprüft und der Verschleißzustand festgestellt werden. Sind die Welle, Lagerbuchsen oder Klappen ausgeschlagen müssen diese gegen ein Neuteil ersetzt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.